Versand und Zahlung

Zahlungsarten:

Im Antersdorfer Mühle Online-Shop können Sie wahlweise per Vorauskasse, Nachnahme oder per Rechnung (ab der 2. Bestellung) bezahlen.
 
Vorauskasse
Sie überweisen den fälligen Rechnungsbetrag auf unser Konto. Die Bankverbindung erhalten Sie mit der Bestellbestätigungsmail, welche automatisch an Ihre angegebene e-mail Adresse geschickt wird. Sobald der Betrag auf unserem Konto gutgeschrieben ist, wird Ihre Bestellung sofort an Sie versandt.
 
Nachnahme
Den fälligen Rechnungsbetrag können Sie direkt an Ihren DHL-Zusteller bezahlen. Bitte beachten Sie, das bei dieser Bezahlart zusätzliche Gebühren von 6,30 € anfallen.
 
Rechnung
Diese Bezahlart steht ihnen als registrierter Kunde ab dem 2. Einkauf in unserem Onlineshop zur Verfügung. Ihrem Paket liegt eine Rechnung bei, der fällige Rechnungsbetrag muss innerhalb von 14 Tagen ohne Abzüge auf unser Konto überwiesen werden.

 

Versandkosten & Lieferung für Deutschland:

Wir versenden unsere Waren mit DHL go green deutschlandweit als Standardpaket (max. 31 kg). Die Antersdorfer Mühle bringt Ihre Pakete auf jedem Fall immer pünktlich auf den Weg. Die Lieferzeit der Standardpakete kann jedoch 1-3 Werktage betragen. Darauf haben wir leider keinen Einfluss. Eine Lieferung ins Ausland ist nicht möglich!

 

 • unter 50,00 € Bestellwert - Vesandkosten: 4,15 €

 • ab 50,00 € Bestellwert - versandkostenfrei

 

Auf Wunsch versenden wir Ihre Ware auch per Nachnahme, bitte beachten Sie hier, dass zusätzliche Gebühren anfallen. Die DHL-Nachnahme-Pauschale beträgt 4,30 € + 2,00 € Übermittlungsentgelt. Somit beträgt der Aufpreis 6,30 €. Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. von 7%.

DHL go green - klimafreundlicher Versand

Unknown Wir versenden unsere Pakete ausschließlich über das go green - Projekt der Deutschen Post. Somit können wir einen aktiven Beitrag zum Schutz unserer Umwelt leisten. Die durch den Transport entstehenden Co2-Emissionen werden berechnet und durch international anerkannte Klimaschutzprojekte und interne Reduktionsmaßnahmen ausgeglichen.

 

Klimaschutzprojekte: Wasserkraftwerk in Brasilien, Biomassenenergie-Projekt in Indien, Windpark in Nord-Zentral China und Ost-China. Interne Reduktionsmaßnahmen: alternative Kraftstoffe z. B. Biogas, alternative Technologien z. B. Solaranlagen, alternative Antriebe z. B. Hybrid- und Brennstoffzellen-Technologie.

 

 

 

Zuletzt angesehen